Noch keine Kommentare

Spendenlauf für das Neue Gemeindehaus

Am Samstag, den 28. April, starten wir unsere nächste Spendenaktion: einen Spendenlauf zugunsten des Neuen Gemeindehauses.

Was ist ein Spendenlauf?

Ein/e Läuferin läuft eine festgelegte Runde durch unser Dorf (von der Kirche durch die Alte Schulstraße über den Mühlbachweg, die Salmenstraße und die Hauptstraße zurück zur Kirche – Länge: 700 Meter).
Jede/r Läufer/in sucht sich im Vorfeld einen Sponsor oder besser noch: mehrere Sponsoren. Die Sponsoren spenden pro gelaufene Runde einen selbst festgelegten Betrag (auch eine kleine Spende pro gelaufene Runde summiert sich und hilft uns weiter!). Auf Wunsch erhalten die Sponsoren auch eine Spendenbescheinigung.
Die Läuferin bzw. der Läufer kann also mit jeder gelaufenen Runde die Spende erhöhen.
Am Ende des Laufes bekommen die Läufer/innen eine Bestätigung über die gelaufenen Runden. Damit können sie bei ihren Sponsoren die „erlaufene Spende“ einsammeln.

Wann geht es los?

Los geht es am Samstag, den 28. April, um 14:00 Uhr bei der Evangelischen Kirche. Der Spendenlauf wird spätestens um 17:00 Uhr beendet.

Wer darf mitmachen?

Mitmachen darf jede und jeder – die Kleinen und die Großen, die Jungen und die Alten.
Die Läufer/innen bestimmen selber ihr Lauftempo. Es können auch gerne Walking-Gruppen teilnehmen. Wir freuen uns auf eine bunt gemischte Teilnehmerschar!

Wer nicht mitlaufen kann oder will, kann uns vielleicht bei der Suche nach Läufer/innen unterstützen. Fragen Sie doch mal ihre Kinder, Enkelkinder, Freunde oder Bekannte!

Wie kann ich mich anmelden?

Ab sofort liegen in den Geschäften in Weisweil und Rheinhausen Anmeldekarten aus. Mit der Anmeldekarte können Sie sich als Läufer/in anmelden und zugleich ihre Sponsoren angeben.
Die Anmeldung muss bis spätestens Montag, den 23. April, im Evangelischen Pfarramt in Weisweil abgegeben werden.

Während des Spendenlaufs sorgt der Kirchengemeinderat für die Bewirtung der Zuschauer und Teilnehmer_innen.

Wir freuen uns auf diesen Tag mit allen Läuferinnen und Läufern, mit allen Sponsoren und Zuschauern!

Herzliche Grüße
Ihr Kirchengemeinderat der Evangelischen Kirchengemeinde Weisweil und Rheinhausen

Einen Kommentar posten