Noch keine Kommentare

Impressionen vom Gemeindefest anlässlich der Eröffnung unseres neuen Gemeindehauses

Wir haben es geschafft – unser neues Gemeindehaus ist eingeweiht und wurde in dieser Woche schon von den ersten Gruppen und Kreisen genutzt.
Wir blicken dankbar zurück auf das Einweihungsfest am vergangenen Samstag – auf einen fröhlichen und stimmungsvollen Gottesdienst in einer bis zum letzten Platz gefüllten Kirche, auf viele herzliche Worte beim Einweihungsakt, auf ein Dorffest, das hunderte Menschen bei bestem Wetter besucht haben. Es war ein fantastischer Tag, der uns lange in Erinnerung bleiben wird!

Ohne die vielen Helferinnen und Helfer, wäre dieses Fest nicht möglich gewesen. Es war überwältigend, wie viele Menschen ihre Hilfe angeboten haben und mitunter den ganzen Tag im Einsatz waren.

Wir bedanken uns von Herzen bei:

  • Leonie Scheld, Luca Schweizer, Theresa Ehret, Claudia Heyenga, Anneliese Krumm, den Evangelischen Kirchenchor unter der Leitung von Zsombor Ferenczy und dem Männergesangverein Rheintreue unter der Leitung von Stephan Rauber für die schöne Musik im Gottesdienst.
  • Lukas Lösslin und Robin Zeiser für die Schauspieleinlage im Gottesdienst.
  • Dem Musikverein Weisweil unter der Leitung von Uwe Pickardt für das wunderbare Platzkonzert.
  • Der ‚Bräuers Band‘ für das Abendkonzert, das nicht nur für gute Stimmung im Gemeindehaus sorgte.
  • Sarah Ries für den Verleih der Hüpfburg. Die Kinder hatten einen riesigen Spaß!
  • Der Gärtnerei Hans Lösslin für die wunderbare Blumendekoration in der Kirche und auf den Festzeltgarnituren.
  • Dem Auf- und Abbau-Team: Jürgen Kuri, Kurt Schmidt, Dennis Reif, Jonah Rietsch, Gerd Ehrler, Simon Ehrler, Dieter Zeiser, Fabian Zängle, Rais und Nuhr.
  • Den Mitarbeitern der Gemeinde Weisweil: Edwin Reimann, Heinz Krumm, Markus Klug, Eugen Moza und Stefan König.
  • Den Service-Kräften: Melanie Schneider und Martin Ehret.
  • Den Bedienungen: Helene Isele, Nele Nickola, Kathrin Schmidt, Luca Schweizer, Lukas Lösslin, Luis Nicola.
  • Den „Springern“: Sarah Dubec, Manfred Dubec und Stefan Isele.
  • Unserer Kassiererin: Dorothea Müßle.
  • Unserem Küchen-Team: Waltraud Ehret und Brigitte Zimmermann.
  • Unserem stets gut gelaunten Grill-Team: Rudi Großmann, Jörg Peter Fink, Ralf Kasper und Walter Hammann.
  • Dem Team der Nachbarschafthilfe: Waltraud Großmann, Gabi Wolf, Sabine Schlatterer, Dorle Kölle, Marlies Karcher, Martha Glatt und Ruth Karcher.
  • Angela Zeiser als ‚Kuchenlieferantin‘ und den 25 Frauen, die für das Fest Kuchen gebacken haben.
  • Den Helferinnen und Helfern am Getränkeausschank: Cornelia Kleist, Dominik Triebler, Markus Hammann, Michael Baumann, Norbert Leibbrand, Robin Zeiser, Raimund Schmidt, Leon Engler, Björn Lagodny, Sabine Dienst, Reinhard Oesterle, Dominik Fuchs, Sabine Rietsch, Andrea Bühler und Ulrike Engler.
  • Unserem Fotografen Frieder Heidt.
  • Unserer Grafikerin für die Festschrift Manuela Henninger-Dorer.
  • Allen, die wir an dieser Stelle möglicherweise vergessen haben.

Insgesamt haben uns über 80 Menschen bei diesem Fest geholfen! Das ist überwältigend und ein Zeichen für das große Potential, das in unserer Gemeinschaft steckt. Ohne Sie und Euch wäre es niemals möglich gewesen, ein solches Fest auf die Beine zu stellen. Vielen herzlichen Dank!

Ein besonderer Dank gilt schließlich den Organisatoren des Festes: Monika Kuri, Gisela Isele und Frieder Heidt. Viele Stunden waren nötig, um dieses Fest zu planen und zu organisieren. Der ‚Festausschuss‘ hat ganze Arbeit geleistet und für einen nahezu reibungslosen Festablauf gesorgt. (Kleinere Schwierigkeiten wie ein zeitweiliger Kaffee-Engpass oder Wartezeiten bei der Essensausgabe sind angesichts des großen Andrangs – an diesem Tag wurde geschätzte 500 Gäste verköstigt – verständlich.)

DANKE!

Ihr / Euer Kirchengemeinderat

Klicken Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern.

Einen Kommentar posten