Noch keine Kommentare

Erntedankgottesdienst mit Suppenessen und Konfi-Aktion ‘5000 Brote’

Am Sonntag, den 07. Oktober, feiern wir um 10:00 Uhr einen Familiengottesdienst zum Erntedanktag. Nach dem Gottesdienst lädt der Kirchengemeinderat Sie herzlich zum Suppenessen ins Gemeindehaus ein. Genießen Sie hausgemachte Suppen und lassen Sie es sich bei uns gut gehen.
Außerdem verkaufen unsere Konfis selbstgebackene Brote im Rahmen der Aktion ‘5000 Brote’.

Am Freitag, den 05. Oktober, und Samstag, den 06. Oktober, werden die Konfis in der Backstube der Familie Zeisset selber Brot backen und die Brote für einen guten Zweck nach dem Erntedankgottesdienst verkaufen. Die Aktion trägt dazu bei, im Konfirmandenunterricht das Armutsproblem in der Welt zu thematisieren und gleichzeitig etwas dagegen zu tun. Der Erlös aus dem Brotverkauf wird einem Hilfsprojekt gespendet, das sich die Konfis aussuchen können (weitere Infos unter: www.5000-brote.de).

Wir bedanken uns schon jetzt herzlich bei Doris Zeisset, die mit den Konfis die Brote backen wird. Ohne ihre Bereitschaft, die Backstube zur Verfügung zu stellen und viel Zeit zu investieren, wäre diese Aktion nicht möglich gewesen. Vielen Dank!

Wir freuen uns, wenn Sie die Aktion unterstützen und nach dem Gottesdienst am Erntedanktag ein Brot von unseren Konfis kaufen!

Wir freuen uns auf Sie!

Einen Kommentar posten